Sebastians Erfahrungsbericht

Sebastian Zerbe (24), Praktikant

Studium: Business Administration (BA Hochschule Koblenz)

Sebastian studiert Business Administration im Bachelor an der Hochschule Koblenz. Er verbrachte im Rahmen seines Pflichtpraktikums drei Monate im Bereich Business Development/Sales der Unternehmensgruppe ELSEN am Standort in Koblenz.

Was liegt in deinem Aufgabenbereich?

Hauptsächlich unterstütze ich das Telesales-Team und begleite den Vertrieb im Außendienst. Ich betreibe Key Account Management, unterstütze die Geschäftsführung und arbeite teilweise auch mit dem Marketing zusammen.

Was gefällt dir gut? Welche Aufgaben sind am spannendsten?

Die Zeit im Außendienst war eine sehr lehrreiche, abwechslungsreiche und spannende Erfahrung. Sehr interessant war dabei der Einblick in die Komplexität verschiedene Vertriebsstrategien. Besonders gut gefallen hat mir außerdem der intensive Kundenkontakt. Hervorherben möchte ich auch den freundlichen und kollegialen Umgang miteinander im gesamten Unternehmen. Auch durfte ich über die Vertriebsabteilung hinaus an verschiedenen spannenden Aufgabengebieten, wie z.B. dem Hochschulrecruitment, mitwirken und konnte so breit gefächerte Erfahrungen sammeln.

Was sind die Herausforderungen in der Abteilung/in der Position? Was sollte man mitbringen?

Für die Tätigkeit im Vertrieb bedarf es einer offenen Persönlichkeit und guter Kommunikationsfähigkeit, da diese Eigenschaften im Umgang mit Kunden von großer Wichtigkeit sind. Erforderlich sind außerdem Zielstrebigkeit, Eigeninitiative und Kreativität, insbesondere, wenn es darum geht, Kunden von sich zu überzeugen. Ebenso wichtig sind Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein. Eine große Herausforderung stellt meiner Meinung nach die Arbeit im Telesales Team dar, da diese Tätigkeit auch häufig mit Ablehnung verbunden ist, die es mit Hilfe einer positiven Einstellung, viel Eigeninitiative und Motivation zu überwinden gilt.

Was hast du gelernt? Was nimmst du aus dem Praktikum mit?

Ich habe gelernt, welch ein hohes Maß an Eigenständigkeit und Flexibilität notwendig ist, um sich immer wieder flexibel auf wechselnde Begebenheiten einzustellen und dementsprechend neu zu organisieren.

 

Du hast auch Lust auf eine Karriere in der Unternehmensgruppe ELSEN?

Dann bewirb dich jetzt für eine Ausbildung in 2019!

Zu den Ausbildungsplätzen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Quick Message

Wie kann ich weiterhelfen? Wenn Sie eine telefonische Beratung wünschen, hinterlassen Sie mir gerne auch eine Telefonnummer.

Datenschutz*
Bitte addieren Sie 1 und 1.