Archiv

2017

  • Blog

Infolge der Globalisierung sind Lieferketten, in der Branche meist Supply Chain genannt, heute lang und komplex. Sie beginnen bei den Rohstoffproduzenten und enden bei den Händlern, beziehungsweise bei den Konsumenten. Ihre Steuerung ist längst eine der Kernaufgaben eines Unternehmens und ein entscheidender Faktor im Wettbewerb. Aber wie genau sieht eine moderne Lieferkette überhaupt aus?

Weiterlesen

  • Blog

Während einige Logistikunternehmen von der Digitalisierung als Zukunftsthema sprechen, gehen andere den Trend bereits mit. Mit Kunden per Chat kommunizieren, Aufträge über Onlineplattformen vergeben oder Sendungsstatus in Echtzeit verfolgen ist in vielen Betrieben Standard. Alle anderen sollten jetzt nachrüsten. Digitales Supply-Chain-Management zu implementieren, fällt kleinen und mittelständischen Unternehmen dabei leichter als Konzernen.

Weiterlesen

  • Blog

Was haben Entscheidungsträger aus Start-ups, dem Mittelstand und der Konzernwelt gemeinsam, wenn sie in den Bereichen Produktion, Logistik und Einkauf beschäftigt sind? Sie alle stehen täglich vor der Aufgabe, die Supply Chain so effizient wie möglich zu gestalten. Im September findet in Frankfurt am Main eine internationale Fachkonferenz statt, die sich zwei Tage lang genau diesem Thema widmet: die EXCHAiNGE – The Supply Chainers‘ Conference. Hier erfahren Sie mehr.

Weiterlesen

  • Blog

Wo lagert was in welcher Menge? Welche Flächenbilanzen werden damit belegt und welche Kosten sind damit verbunden? Um den individuellen Bedarf an Logistikfläche, Personal, Lagerinventar und Transportmittel zu optimieren, bedarf es einer genauen Daten- und Materialflussanalyse. Die Standort- und Lagersimulation von Chaindson bietet einen Überblick über die internen und externen Warenströme. Wie wir dabei genau vorgehen, lesen Sie hier.

Weiterlesen

  • Blog

Fällt das Wort Outsourcing, kommt in Unternehmen oft Unruhe auf. Bei Chaindson wissen wir, wie sensibel und vielschichtig dieses Thema ist. Es geht aber nicht nur um Kostenreduktion. Die Auslagerung von Unternehmensbereichen hat weitere Vorteile – gerade in der stets unter Wettbewerbsdruck stehenden Logistikbranche. Aber birgt auch Risiken. Daher ist bei diesem Thema höchste Sensibilität gefordert. Was wir darunter verstehen, lesen Sie hier.

Weiterlesen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Quick Message

Wie kann ich weiterhelfen? Wenn Sie eine telefonische Beratung wünschen, hinterlassen Sie mir gerne auch eine Telefonnummer.

Datenschutz*
Bitte addieren Sie 6 und 1.