Beitrag

Hypermotion: Messe zum Thema Supply Chain Management

Ein Symbolbild zur Darstellung von Hypermotion

Vom 20. bis 22. November findet die Hypermotion 2017 in Frankfurt statt. Auf der Messe für Verkehr, Logistikplanung und Transport geht es um Innovation und Digitalisierung. Fokusthema ist das Supply Chain Management. Die Besucher können sich auf der Messe über die Digitalisierung und die Optimierung der Logistik informieren und sich austauschen. Hier erfahren Sie mehr.

Auf der Hypermotion dreht sich viel um Verkehr und Transport. Um das zu bewegende Gut von A nach B zu bringen, braucht es eine gut organisierte Logistikplanung. Die Möglichkeiten, logistische Abläufe zu optimieren, stehen bei vielen Ausstellern im Mittelpunkt.


Das erwartet Sie bei der Hypermotion:

- Einblicke in die Mobilität 4.0 mit intelligenten Transportsystemen und innovativen Technologien
- Beratung zu Strategien und Möglichkeiten der Supply Chain Optimierung
- Informationen zu den Themen Digitalisierung, Logistikplanung und Supply Chain Management
- Vorträge von renommierten Referenten
- Netzwerken mit Planern, Praktikern sowie Vertretern aus Wissenschaft, Politik und Fachverbänden

Die Messe auf einen Blick

Termin: 20. bis 22. November 2017
Ort: Messezentrum Frankfurt am Main
Preis: 56,00 EUR (Online-Dauerkarte für drei Tage)
Weitere Informationen unter: www.hypermotion-frankfurt.messefrankfurt.com

Das Messeticket beinhaltet auch den Besuch der Konferenz Vision Mobility Think Tank. Diese findet am 21. und 22. November statt. Mit im zweitägigen Kongresspaketpreis enthalten ist auch ein Mittagsbuffet.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Quick Message

Wie kann ich weiterhelfen? Wenn Sie eine telefonische Beratung wünschen, hinterlassen Sie mir gerne auch eine Telefonnummer.

Datenschutz*
Bitte addieren Sie 9 und 7.